Datenschutzerklärung

Die Datenverarbeitung erfolgt nach Maßgabe des geltenden Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG).

(I.) Der Anbieter verwendet die vom Käufer oder Verkäufer mitgeteilten Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, Email-Adresse, Telefonnummer, Telefaxnummer, Bankverbindung, Aufenthaltsort) gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechtes. 

(II.) Die personenbezogenen Daten vom Käufer oder Verkäufer werden ausschließlich zur Abwicklung der zwischen den Parteien abgeschlossenen Verträge verwendet, etwa zu Abrechnungszwecken. Einzige Ausnahme hierfür ist der versand von Informationen in Form von Newslettern oder Postsendungen rund um Angebote des Anbieters, die jederzeit abbestellt werden können.

(III.) Sämtliche dem Anbieter übermittelten personenbezogenen Daten von Käufern oder Verkäufern werden ohne die schriftliche Einwilligung von Käufer oder Verkäufer nicht an Dritte zugänglich gemacht, es sei denn, dass dieses aufgrund gesetzlicher oder behördlicher Anordnung erfolgen muss. 

(IV.) Auf verschiedenen Seiten verwendet der Anbieter Datenerfassungssysteme um das Angebot attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Die Datenerfassung dient beispielsweise der Begrüßung mit Ihrem Benutzernamen und erübrigen Käufern und Verkäufern bei Folgebestellungen  die erneute Eingabe ihres Passwortes oder das Ausfüllen von Formularen mit ihren Daten. Die erzeugten Daten haben eine Verfallszeit von 5 Jahren. Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet über unsere Webseite personenbezogene Daten zu ermitteln, zu verarbeiten oder zu nutzen. 

(V.) Sofern weitere Informationen gewünscht werden oder die Löschung der Daten des Kunden gewünscht wird, steht ein Support zur Verfügung.